Feldenkrais® Kurs in Niedernhall

Kindergarten Schulstraße 32,
74676 Niedernhall

Nächster Feldenkrais® Kurs

Beginn 09.01.2017 – 13.03.2017, 10 Stunden,
immer montags von 18.30 – 19.45 Uhr

Kursgebühr in Höhe von 65 € wird bei Beginn fällig.
Anmeldung erforderlich.

Feldenkrais® Kurs in Öhringen

Forum an der Ohrn, Neuenstadter Str. 126,
74613 Öhringen-Unterohrn

Nächster Feldenkrais® Kurs

kein Termin

Folgendes bitte mitbringen:

  • Gymnastikmatte sowie
  • eine Woll- oder Fleecedecke,
  • kleines, flaches Kissen für den Kopf,
  • bequeme, warme Kleidung und warme Socken.

Ab sofort auch Feldenkrais® Einzelbehandlungen (FI) nach tel. Vereinbarung.

Helga Lerch - Feldenkrais®lehrerin, Anmeldung abends unter 07940/53419 od. Mobil 0175/2921378, oder jederzeit über mein Kontaktformular.

Während der Sommerferien finden keine Kurse statt.

Einzelbehandlung

Die Einzelbehandlung eines Klienten nach der Feldenkrais® Methode wird Funktionale Integration genannt. Hier erfährt sich der Schüler/die Schülerin dadurch, dass er/sie von der Lehrerin bewegt wird. Die Einzelbehandlung wird in ruhiger, stressfreier Atmosphäre stattfinden, der Schüler/ die Schülerin ist dabei vollständig bekleidet.

Die Feldenkrais® Lehrerin führt den Schüler/die Schülerin mit ihren Händen durch verschiedene Bewegungsfolgen und -muster, die neurologische und entwicklungsbezogene Funktionen ansprechen. Auch hier geht es darum, nach und nach die weniger beweglichen Bereiche des Körpers in die Gesamtbewegung zu integrieren und dadurch schmerzende, überbelastete Bereiche zu entlasten. Dies geschieht auf sehr sanfte und unterstützende Weise, wobei ganz auf die individuellen Bedürfnisse des Schülers/der Schülerin eingegangen wird, der/die dadurch das eigene Körperbild erleben und erweitern kann.

Gemeinsam mit dem Schüler/der Schülerin werden in der Einzelbehandlung Wege gesucht,

Alltagsanspannungen, die durch einseitigen Gebrauch des Körpers entstanden sind, wieder zu verändern und langfristig zu vermeiden, mehr Beweglichkeit zurück zu erobern z.B. nach Krankheiten, Unfällen oder Verletzungen, im sportlichen Bereich neue Möglichkeiten für weitere Verbesserungen zu finden.

Einzelstunden können telefonisch oder per E-mail vereinbart werden.
Gerne können Sie hierzu mein Kontaktformular verwenden.

Über Feldenkrais

Über Feldenkrais

Die Feldenkrais®-Methode ist für alle Menschen geeignet, unabhängig von Alter oder körperlicher Konstitution!

Es werden keine sportliche Leistung gefordert, im Gegenteil soll Anstrengung vermieden werden.

Ziel der Feldenkrais®-Methode ist es, überflüssige Spannungen im Körper zu erkennen und zu lösen sowie leichtere Bewegungsalternati- ven zu finden.

Gewohnheitsmäßige Verhaltensweisen, die zu Einschränkungen führen, können erkannt und verändert werden.

Ist eine Bewegung wieder leicht und unverkrampft, können wir auch wieder unbeschwerter atmen.

Die behutsam und mit Aufmerksamkeit ausgeführten Bewegungen stimulieren die Phantasie und lassen uns zur inneren Ruhe kommen.

Feldenkrais® ist keine Heilbehandlung und ersetzt nicht die Heilbehandlung bei einem Angehörigen eines Heilkundeberufs.

Die Feldenkrais®-Methode ist eine ganzheitliche Lernmethode, die sich mit Bewegung befasst, genauer gesagt, mit der Art und Weise, wie man sich bewegt.

Die Feldenkrais®-Methode sieht den ganzen Menschen und nie eine bestimmte Krankheit. Sie macht ungünstige Bewegungsabläufe bewusst, zeigt ungenutzte Möglichkeiten und erschließt dadurch neues Potenzial.

Bewegung nach der Feldenkrais®-Methode ist ein einfacher und für Alle zugänglicher Weg, um sich selbst zu entdecken und zu erforschen, wie man was tut. Das veränderte Körperbewusstsein wirkt sich auch auf den seelischen Zustand aus. Das Selbstbild verändert sich positiv. Das Zutrauen in die eigene Leistungsfähigkeit steigt und damit die Kraft und Lebensfreude.

Jeder kann deutlich seine Gewohnheiten und Muster erkennen, aber auch Alternativen entdecken und damit seine Handlungsvielfalt vergrößern.

Die Feldenkrais®-Methode ist eine körperorientierte Lernmethode, anhand derer man mehr über seinen eigenen Körper und seine Bewegungsgewohnheiten erfahren kann. Dabei kommt es zu einer Art neuromuskulärer Reorganisation:

Man bewegt sich nach einer Feldenkrais®- Lektion meist ein wenig anders als zuvor, der Körper fühlt sich leichter an, seine Bewegungen sind geschmeidiger.

Menschen jeden Alters und jeglicher Konstitution können mit der Feldenkrais®-Methode lernen,

  • das Konzentrations- und Wahrnehmungsvermögen zu erhöhen,
  • Bewegungen bewusster, leichter, eleganter und angenehmer auszuführen,
  • Bewegungsabläufe durch verbesserte Koordination zu optimieren,
  • Stress zu reduzieren,
  • den Körper besser wahrzunehmen, eingefahrene schädliche Muster aufzubrechen und
  • Bewegungsfunktionen bei Schmerz und Einschränkung zu verbessern.